Der Weg durch die Verbitterung zum Glauben

Es gibt Menschen, die haben viel erlebt und sind ganz verbittert. Und aber diese Verbitterung muss losgelassen werden, denn es geht um DICH. 

 

Hier und jetzt und Heute

 

Der Herr will Dich erretten, 

er will Dir die rettende Hand reichen. 

 

Er will Dir Gutes tun, aber dazu musst DU zu ihm gehen. 

Das kann kein anderer tun. 

 

Gehe zu ihm, mache Frieden, lege ihm alles hin und dann wird er dir zuhören. 

Das ist, was der Mensch braucht, einen Zuhörer. 

 

Jesus hört dir zu!

 

gibt Limonade