Die Schaltsekunde

Exemplarisch:


VS Börse wappnet sich für Schaltsekunde. 


mobil.n-tv.de/wirtschaft/US-Boerse-wappnet-sich-fuer-Schaltsekunde-article15406851.html


Das bedeutet, wenn auch nur ein geringer Zeitunterschied innerhalb von Sekunden in den Börsen der Welt auftritt, ist das System im Stillstand. 


Zeit ist bekanntlich Geld. Durch geringe Abweichungen in der Zeitmessung können Billionenwerte verpuffen wohl aber auch geschaffen werden, was Zauberei ist und Betrug an der arbeitenden Bevölkerung. 


Das System gibt es seit langem in den VSA. Die Eurozone hat nun ihren eigenen Zauber, die EZB. 


Da die EU nun ein festes Pflaster geworden ist für Anleger, so wird es einen Wohlstand nach Europa bringen, den die Welt nicht gesehen hat, weil Europa bekannt ist und Werte vermittelt und das Uferlose wie in den VSA nicht gleichermassen von allen mitgegangen wird. 


Amerika ist pleite und hat seine Party gehabt und versinkt in Bedeutungslosigkeit und Regionalkonflikten. 


Die EU und "sein Zauber"


Das wird Menschen fanatisch religiös werden lassen. Teils zeichnet es sich bereits ab, an den Immobilienmärkten und auch im Fussball, wie die Preise astronomische und undenkbare Höhen erreicht haben, ohne dass es eine solche Inflation nach sich ziehen würde. 


Der Investor investiert in Menschen, siehe Fussball. Das ist Sklaverei und Götzendienst auf die Moderne und wird als etwas Gutes hingestellt, wobei es kritische Stimmen immer noch gibt. 


Wie genau das im Einzelnen sich später darstellt ist unbedeutend. 


Der Gerechte gebraucht sein Gut zum Leben, der Gottlose gebraucht sein Einkommen zur Sünde. 


Wohlstand kann Versuchung sein. Jesus wurde vom Teufel versucht, wenn er ihn anbete, würde der Teufel ihm die Reiche der Welt geben. 


Also bitte stets aufpassen von wo Reichtum kommt und Wohlstand.