Spirituelle Politik

 

Ich wollte ein paar Tage warten, den vor-vorigen Text lesen lassen, er ist aber schnell gelesen. Dabei ging es um das Widerstreben, wie der Herr es formuliert. 

 

Heute finden wir in den Nachrichten folgendes: 

 

SCHOCK-AUSSAGE: LINKEN-POLITIKERIN WILL "POTENZIELLE TERRORISTEN" IM LAND BEHALTEN

 

 

tag24.de/nachrichten/schock-aussage-eklat-parlament-linken-politikerin-katina-schubert-zwangsrueckfuehrung-abschiebung-fluechtlinge-terroriste-391423

 

"Es konnte mir noch niemand erklären, warum es so wahnsinnig von Vorteil ist, potenzielle Terroristen abzuschieben. Was ist denn gewonnen, wenn sie andernorts schwere Verbrechen begehen? Der Terror ist längst global", so Schubert am vergangenen Donnerstag.

 

 

Dazu das Grundgesetz Artikel 20

Grundgesetz für die Bundesrepublik Deutschland
Art 20 

(1) Die Bundesrepublik Deutschland ist ein demokratischer und sozialer Bundesstaat.
(2) Alle Staatsgewalt geht vom Volke aus. Sie wird vom Volke in Wahlen und Abstimmungen und durch besondere Organe der Gesetzgebung, der vollziehenden Gewalt und der Rechtsprechung ausgeübt.
(3) Die Gesetzgebung ist an die verfassungsmäßige Ordnung, die vollziehende Gewalt und die Rechtsprechung sind an Gesetz und Recht gebunden.
(4) Gegen jeden, der es unternimmt, diese Ordnung zu beseitigen, haben alle Deutschen das Recht zum Widerstand, wenn andere Abhilfe nicht möglich ist.

 

Wie dieser Widerstand nun möglich sein soll (siehe Absatz 4), das ist nicht erklärbar. Ich befinde, dass die Abgeordnete Schubert nicht zurechnungsfähig / verwirrt ist. 

 

Christen in dieser Situation jedoch stehen gemeinhin unter dem Schutz des Herrn, auch wenn sie in anderen Ländern mitunter wegen des Glaubens verfolgt werden, das aber wurde auch in der Bibel so verkündigt, dass es geschehen würde. 

 

Gestern sprachen wir noch in dem Artikel zum Islam über die Befreiung von Dämonen und wie das vor sich geht und welche die Ursachen für Besessenheit sind. 

 

Fakt ist, Dämonen sind überall in der Welt und flüstern Menschen Dinge ein, die dann zu einem gewissen Verhalten anregen und zu Verhaltensstörungen führen. 

 

Darunter fallen auch Kinder, die man heute als "ADHS" betroffen einstuft, weil man nicht an Gott glaubt, aber es ist als Ursache Dämonen. Ich hatte auch davon bereits geschrieben. Das sind die Konsequenzen für das Land, wenn Menschen den Christus der Bibel ablehnen / verwerfen. 

 

Über die Aussage der Abgeordneten Schubert ist folgendes zu sagen: eine Geschichte. Ich erinnere mich an ein spirituelles Buch, ich weiß auch noch welches, da ging es auch um Nächstenliebe, jedoch: die Veränderung der Welt und es war aber esoterisch und falsch, was nicht gewusst war. In diesem Buch, welches gechannelt war - Kontakt mit Dämonen war aufgenommen worden, das tut die Autorin seit 20 Jahren, in dem Buch gaben sich diese Dämonen jedoch als Engel des Lichts aus. 

 

Es stand darin geschrieben als eine Aufforderung, man solle die Gefängnisse öffnen und sonstige Einrichtungen zur Verwahrung von Menschen, die eine Bedrohung für die Gesellschaft darstellen. Das stand in diesem Buch und wurde allen Ernstes so verkauft.

 

Und diese Bücher handelten auch viel von Israel, die Bibel wurde falsch wiedergegeben, es wurden falsche Angaben über die Entstehung der Bibel gemacht, falsche Wege und Fährten wurden gelegt. 

 

So wird nun heute eben spirituelle Politik betrieben, "im Auftrag und unter Einflüsterung von Dämonen".