Bitcoin: Satan, hebe dich hinweg

Bitcoin: Satan hebe dich hinweg. 

← Despair

 

Natürlich wird der Bitcoin (Bit, wikipedia) durch seine Interessenvertreter und derer, die daran / davon partizipieren (duden.de) in den Markt geschrien. Das ist doch immer so. Das eine muss schlecht geredet werden, damit das andere in seinem Wert gewinnen kann und der davon etwas hat, welcher davon profitiert. 

 

Das Geld in Kurzfassung: 

 

Der Mensch macht sich das Geld zu Gott. Der Mensch ist für das Geld da, nicht mehr das Geld für den Menschen. 

 

Historisch betrachtet ist es eine neue Falle: Das Zinseszinssystem endet gemeinhin in der dritten Generation, wenn der den Berg hinab rollende Schneeball nicht weiter gegeben / größer wird. Deshalb wurde die EU immer erweitert und man wollte die EU immer weiter tragen, um das Zinseszinssystem im Laufen zu halten. Daraus entstehen wiederum Inflation, Deflation, Stagflation, Depression etc. 

 

Anderenfalls bricht das System zusammen oder man streicht halt wie mit der Euro Währungsreform ein paar Nullen weg, man hat mit dem Euro den Wert des Geldes (Guthaben / Schulden) über Nacht halbiert. So konnte man das System weiter im laufen halten. 

 

In 2008 brach dann das System zusammen und man begann, das Guthaben lediglich zu garantieren. 

 

05.10.2008

"Die Spareinlagen sind sicher"

spiegel.de/wirtschaft/merkel-und-steinbrueck-im-wortlaut-die-spareinlagen-sind-sicher-a-582305.html

 

Früher war das Geld in Gold gedeckt. Diese Deckung löste man im laufe der Jahrzehnte auf, Bretton Woods und die Folgen, wikipedia:

 

Im System von Bretton Woods waren keine Deckungsvorschriften für den Geldumlauf vorgesehen, was einen wesentlichen Unterschied zum System der Goldwährung darstellt. 

 

man deckte dann ab den 70ern in etwa das Geld in Öl.

 

Petrodollar, wikipedia

 

Das führte wiederum zum Fiatgeld, wikipedia.

 

Deshalb brauchte Amerika das Ölgeld, also den Dollar in Öl gedeckt. Für den Dollar hat man auch die Kriege geführt, weil andere Länder den ungedeckten Dollar nicht angenommen haben. 

 

Kürzlich hat Trump dann den Saudis für das Öl die US Waffen geliefert. 

 

Das alles in seinem Geschehen ist auch nachzulesen in Teilen in confessions of an economic hitman. Ein weiteres Buch, auf welches ich verwiesen hatte ist von Prof. Dr. Hans J. Bocker - Freiheit durch Gold, welches von dem Dreispeichensystem spricht: Aktien, Immobilien, Gold. 

 

Das System läuft auch aus, weil man es nicht geschafft hat, die Welt in einen dritten Weltkrieg hinein zu ziehen, um das System danach zu erneuern. Die NWO plant jedoch die Welteinheitsreligion und wird davon nicht ablassen. 

 

Nun sind die Zentralbanken dazu übergegangen, das Geld einfach zu erzeugen, in Form von digitalen Zahlen, das Binärcodesystem. Das System steht nun dem Bitcoin gegenüber oder umgekehrt. Der Bitcoin ist wie die Tulpen-Manie und auch ein System ohne Wert. Der Bitcoin wird aber nicht mehr aus dem System zu bekommen sein. 

 

Wenn später die Technologie mit dem Bitcoin vereinheitlicht wird, dann wird man wohl das Zeichen des Tieres daheraus machen. 

 

Das könnte mit den 10 Königen kommen, vielleicht wird man versuchen, anderen Ländern diese Währung aufzuzwingen, weil mit den 10 Königen der Krieg kommt. 

 

Das alles wird aber erst: 

 

Nach der Entrückung der Gemeinde

 

Offenbarung 3

10 Dieweil du hast bewahrt das Wort meiner Geduld, will ich auch dich bewahren vor der Stunde der Versuchung, die kommen wird über den ganzen Weltkreis, zu versuchen, die da wohnen auf Erden. (Matthäus 6.13) (Offenbarung 14.12) 11Siehe, ich komme bald; halte, was du hast, daß niemand deine Krone nehme! (Offenbarung 2.10) 

 

Das kann einerseits stehen für die Entrückung zuvor und auch dass der Christ in lebendigem Glauben nicht vom Geist der Verführung zu solchen Spekulationen verleitet werden KANN / WIRD, Jesus lässt das nicht zu, vereitelt es, das aber wird gewisse Bedingung aufweisen, nehme ich an, das kann man prüfen im Alltag: 

 

Deshalb, weil die Dinge so undurchschaubar geworden sind, ist es wichtig, die Psalmen zu beten und zu lesen und die Aufgabe war auch, bis 31.12.2017 die Psalmen zu lesen. 

 

Bevor also der Mensch ein neues, äußeres Weihnachten begeht, was eine Ver-mischung von Heidentum zum Evangelium ist, eine unerwünschte Anbahnung, so kann der Christ, der religiös auch ist, nicht wirklich vor der Verführung bewahrt werden. 

 

Ich hatte dazu geschrieben, die traditionellen Feiertage im Zweifel lieber fallen zu lassen, siehe Galater 4

 

Der Bitcoin ist unausweichlich, denn er hat das Potential alle Zentralbanken zu stürzen, es sei denn, man verbietet es, aber das halte ich für zu spät, dann bräuchte es Bankenfeiertage oder eine Kriminalisierung des Bitcoin, aber über den Bitcoin werden sehr viele kriminelle Geschäfte abgewickelt und man würde dann andere virtuelle Wege gehen, die letztlich dann dasselbe Ziel ergeben. 

 

Außerdem ist das Geld, das durch das Internet erzeugt wird, leistungslos zu erhalten, während andere im außen dafür arbeiten müssen, zum Beispiel Internetwerbung oder halt eben auch die Inkassofirmen, die einfach aus dem Nichts auf eine Forderung ein paar Euro und mehr drauf schlagen und die Rechnung neu verschicken. 

 

Der eine zaubert das Geld, der andere muss dafür arbeiten. "Der ungerechte Mammon". Siehe dazu auch das Buch Prediger

 

Wer frei werden möchte, von der Sucht nach Reichtum und der Suche, der sollte das Buch Hesekiel unbedingt lesen. 

 

Fazit: Weil nicht jeder Mensch all das wissen kann und auch nicht verstehen wird, muss er Glauben haben. 

 

Ist Weihnachten christlich

www.weltvonmorgen.org