Auswirkungen aus Offenbarung 16

 

Kriminelle Großfamilien in NRW:Clans dringen in ländlichen Raum vor

rp-online.de

 

 

Verfassungsschutz sammelt Materialien über AfD

 

Epoch Times2. October 2018 Aktualisiert: 2. Oktober 2018 7:0

 

 

Die AFD entstand aus dem, was die CDU falsch gemacht hat. Deshalb gibt es die AFD, wegen der Unfähigkeit der etablierten Parteien. Man sucht den Überbringer der Botschaft zum Sündenbock zu machen, sieht aber die eigenen Verfehlungen nicht. 

 

Mit dem Finger auf andere zeigen 

Messen - Richten - Urteilen

 

--------- 

 

Biblisches

Sündenbock und Asael

wikipedia

 

Asael

www.bibel-offenbarung.org

 

----------

 

Welt und Entwicklung

Das Klagen und Beklagen in der Welt

Und überhaupt ist Europa und Amerika schuld an allem und sowieso. Europa ist dafür verantwortlich, dass islamische Länder islamisch sind und dass dort kein Frieden ist. Alles eine Verschwörung Europas und Amerika. So wohl denkt man doch gemeinhin in Afrika und im Nahen Osten. 

 

Europa ist also daran schuld, dass islamische Ländern islamisch sind. Europa hat Schuld daran, dass ganz Afrika immer noch ein Kontinent im Mittelalter ist. Ganz Amerika ist schuld daran, dass der Nahe Osten keinen Frieden hat und dass man durch die Religion des Islam immer noch menschlich, gesellschaftlich und technologisch wie im Mittelalter lebt. 

 

Islam ist ja nichts weiter wie Fremprogrammierung durch Autosuggestion und Hirnwäsche. Deshalb, wenn man da durch Worte "den falschen Knopf drückt" kann es zu Problemen führen. Ist ja auch beinahe täglich in den Nachrichten zu lesen. 

 

Wann wird das endlich verstanden und erkannt und Islam in Deutschland als Gefahr Nummer 1 für die Demokratie verboten? 

 

Woher kommt es, dass sich gewaltbereite Strukturen so schnell ausbreiten können. Solches war ja in den Jahren zuvor gänzlich unbekannt. Es kommt aus der Offenbarungszeit der Bibel, wie ich es mehrfach erwähnte. 

 

Es gibt also 

 

Licht - das Licht der Welt - Jesus der Bibel, Heiland und Messias, Retter der Welt 

 

und es gibt

 

die Finsternis

Asael, den Dämon und / Teufel 

 

 

3. Mose 16

20 Und wenn er die Entsühnung des Heiligtums vollbracht hat, der Stiftshütte und des Altars, so soll er den lebendigen Bock herzubringen. 
21 Dann soll Aaron seine beiden Hände auf dessen Kopf legen und über ihm bekennen alle Missetat der Israeliten und alle ihre Übertretungen, mit denen sie sich versündigt haben, und soll sie dem Bock auf den Kopf legen und ihn durch einen Mann, der bereitsteht, in die Wüste bringen lassen, 
22 dass also der Bock alle ihre Missetat auf sich nehme und in die Wildnis trage; und man schicke ihn in die Wüste. 
23 Und Aaron soll in die Stiftshütte gehen und die leinenen Kleider ausziehen, die er anzog, als er in das Heiligtum ging, und sie dortlassen, 
24 und er soll sich mit Wasser abwaschen an heiliger Stätte und seine eigenen Kleider anziehen und wieder hinausgehen und sein Brandopfer und des Volkes Brandopfer darbringen und sich und das Volk entsühnen 
25 und das Fett vom Sündopfer auf dem Altar in Rauch aufgehen lassen. 
26 Der Mann aber, der den Bock für Asasel hinausgebracht hat, soll seine Kleider waschen und sich mit Wasser abwaschen und erst danach ins Lager kommen. 
27 Und den jungen Stier und den Bock vom Sündopfer, deren Blut in das Heiligtum zur Entsühnung gebracht wurde, soll man hinausschaffen vor das Lager und mit Feuer verbrennen samt Fell, Fleisch und Kot. 
28 Und der sie verbrennt, soll seine Kleider waschen und sich mit Wasser abwaschen und erst danach ins Lager kommen. 
29 Auch soll euch dies eine ewige Ordnung sein: Am zehnten Tage des siebenten Monats sollt ihr fasten und keine Arbeit tun, weder ein Einheimischer noch ein Fremdling unter euch. 
30 Denn an diesem Tage geschieht eure Entsühnung, dass ihr gereinigt werdet; von allen euren Sünden werdet ihr gereinigt vor dem HERRN. 
31 Darum soll es euch ein hochheiliger Sabbat sein, und ihr sollt fasten. Eine ewige Ordnung sei das. 
32 Es soll aber solche Entsühnung schaffen ein Priester, den man gesalbt und dessen Hände man gefüllt hat, dass er Priester sei an seines Vaters statt. Und er soll die leinenen Kleider anlegen, die heiligen Kleider, 
33 und soll so entsühnen das Allerheiligste, die Stiftshütte, den Altar, die Priester und alles Volk der Gemeinde. 
34 Das soll euch eine ewige Ordnung sein, dass ihr Israel einmal im Jahr entsühnt wegen aller seiner Sünden. Und Aaron tat, wie der HERR es Mose geboten hatte.

 

So einen Sündenbock hat man in der Heidnischen "Lehre des Karneval", den Nubbel

 

 

 

Das Meer steht in der Offenbarung für Menschen. 

 

 

Offenbarung 16

www.bibleserver.com

 

Offenbarung 17

www.bibelserver.com